Unsere Schwerpunkte

Durch die Überprüfung der wesentlichen Aspekte haben wir strategisch drei Schwerpunkte identifiziert, mit denen bei der Implementierung von Aktivitäten im Zusammenhang mit Corporate Social Responsibility (CSR) im gesamten Unternehmen gearbeitet werden muss. Alle beziehen sich auf die SDGs der Vereinten Nationen.

Jeder Bereich wird durch unser Mantra "Gutes tun, während man Geschäfte macht" untermauert.

Sehen Sie unsere neuesten Company Karma Hier berichten

Beschaffungsverantwortung
Beschaffungsverantwortung

Durch enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und Stakeholdern, SANOVO TECHNOLOGY GROUP möchte dazu beitragen, seine gesellschaftliche Verantwortung zu stärken. Erklärtes Ziel ist es, sicherzustellen, dass Lieferanten von Waren und/oder Dienstleistungen an SANOVO TECHNOLOGY GROUP arbeiten in Übereinstimmung mit seinen code of conduct.

   

Energie & Umwelt
Energie & Umwelt

Tragen Sie auf die Weise zu einem nachhaltigen Umgang mit seiner Umwelt bei SANOVO TECHNOLOGY GROUP wählt Lieferanten aus, verbraucht Energie in seinen Produktionseinheiten, behandelt Abfälle, führt die Logistik durch und verwendet wiederverwertbare und abbaubare Materialien. Bei der Entwicklung und Entwicklung neuer Geräte, SANOVO TECHNOLOGY GROUP verwendet Materialien, die recycelt werden können, eine geringe Umweltbelastung haben und so wenig Energie, Chemikalien und Wasser wie möglich verbrauchen.

Alle mit dem Ziel, den gesamten CO₂-Fußabdruck zu verringern.

      

Mitarbeiter:innen
Mitarbeiter:innen

Schaffen Sie einen integrativen Arbeitsplatz, der lohnend, sicher, physisch und psychisch gesund ist, die Mitarbeiter motiviert und im Gleichgewicht mit dem weiteren Kontext ihres Lebens steht.

     

Andere Initiativen
Grüner Strom

Grüner Strom

Danmark
Alle Leuchten werden auf ein intelligentes LED-Lichtsystem umgestellt (automatische Abschaltung etc.). Bei der Rekonstruktion des Gebäudes haben wir uns darauf konzentriert, mehr natürliches Tageslicht in der Produktion zu erzeugen - zum Teil um elektrische Beleuchtung zu sparen, aber auch um ein besseres Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter zu schaffen. Aufgrund dieser Initiativen haben wir eine Reduzierung der kWh um 16.1% verzeichnet. In Bezug auf die Heizungsinstallation haben wir im neu errichteten Teil der Verwaltung eine Fußbodenheizung installiert und zusätzlich eine Art Klimaanlage installiert, die die Heizung wiederverwendet.

Ab Januar 2021 wird unser gesamter Strom aus Windmühlen stammen, da wir eine Vereinbarung mit unserem Lieferanten getroffen haben.

Holland
Wir haben in der Produktion alle Leuchten von gewöhnlichen Neonröhren auf LED-Röhren umgestellt und überall in der Verwaltung durch LED ersetzt.

Italia
Unser Stromversorger erzeugt Strom aus erneuerbaren Energiequellen (100% grüne Energie) und arbeitet mit dem WWF zusammen, um zur Erreichung der Ziele zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Bekämpfung des Klimawandels beizutragen.

Solaranlage

Solaranlage

Ein weiterer Schritt in eine nachhaltigere Zukunft! 🌱

2,710 Sonnenkollektoren wurden installiert bei SANOVO TECHNOLOGY NETHERLANDS und bieten jetzt eine Leistung von mehr als 870,000 kW pro Jahr und eine Reduzierung des CO2-Ausstoßes von mehr als 400,000 kg pro Jahr.

Reduzieren Sie die Verwendung von Kunststoff

Reduzieren Sie die Verwendung von Kunststoff

Wir konzentrieren uns auf die Reduzierung des Einsatzes von Einwegkunststoffen und haben in Dänemark mehrere Initiativen ins Leben gerufen. Alle deponierbaren Kunststoffe wie Tassen, Löffel usw. wurden auf eine nachhaltige Alternative umgestellt. In unserem Imbiss in der Kantine wird nachhaltiges Material verwendet.

Wir verwenden keine Plastikwasserflaschen, sondern ermutigen alle Mitarbeiter, Leitungswasser zu verwenden. Als Alternative für Besprechungen verwenden wir Flaschen des Lieferanten Postevand. Sie verwenden nur Leitungswasser von Fünen, geliefert in FSC-zertifiziertem Karton, 100% BPA-frei und enthalten keine Phthalate oder fluoreszierenden Substanzen.

Cradle-to-Cradle-Druck
Eine grüne Strategie
Cradle-to-Cradle-Druck

Passend zu unserem Company Karma Philosophie fördern wir neue umweltverträgliche und zirkuläre Prozesse, die eine gesunde Welt für zukünftige Generationen sichern.

Wir haben im Herbst 2017 eine allgemeine Entscheidung getroffen, alle zukünftigen Broschüren auf Cradle-to-Cradle Certified ™ -Papier zu drucken. Dies bedeutet, dass Sie die Seiten eines garantiert nachhaltig gedruckten Produkts umblättern, das zu 100% biologisch zersetzbar und völlig frei von giftigen Chemikalien und Schwermetallen ist. Dies bedeutet auch, dass wir bei der Herstellung unserer gedruckten Broschüren die Ressourcen der Erde in einem natürlichen Kreislauf wiederverwendet haben und keine schädlichen Abfälle für die Umwelt hinterlassen haben.

Mit anderen Worten, Sie können unsere Broschüren in Ihrem Garten vergraben und sogar Gemüse darauf pflanzen, ohne die Umwelt oder Ihre Gesundheit zu schädigen. Das Papier und die Tinte sind so sauber, dass sie gegessen werden können!

 

ReFood
Kein Abfall - verwandeln Sie unseren organischen Abfall in Biogas.
ReFood

Anfang Juni 2018, The SANOVO Die Zentrale der TECHNONLOGY GROUP begann mit Hilfe von DAKA ReFood, organische Abfälle aus der Kantine zu sammeln und zu recyceln. Organische Abfälle aus der Produktion (Flüssigei und Lebensmittel aus dem Prüfzentrum Sprühtrocknung) wurden bereits seit Mai 2017 von DAKA refood gesammelt, nun werden jedoch auch organische Abfälle aus der Kantine in die wöchentliche Sammlung aufgenommen.

Einmal pro Woche holen die Mitarbeiter von ReFood die bereitgestellten Mülleimer ab. Die Lebensmittelabfälle werden dann zur Herstellung von natürlichem Dünger und Biogas verwendet, was eine umweltfreundliche Alternative zur Verbrennung der Abfälle darstellt.

Im Jahr 2019 hat uns DAKA ReFood dabei geholfen, 10.725 kg Abfall zu recyceln. Dies ist eine Ernährung, die ausreicht, um 16.338 kg Karotten zu düngen und die Emissionen um 7.138 kg CO2 zu reduzieren, oder 336 Tage, um einen durchschnittlichen Haushalt aufzuheizen.

Café Karma
Die Kantine in unserer Zentrale
Café Karma

Wir freuen uns, unseren Mitarbeitern eine gute und gesunde Mahlzeit zum Mittagessen anbieten zu können, und sehen dies als großen Vorteil für alle an.

In Übereinstimmung mit unseren Company Karma Philosophie wird sich unser Küchenchef auf die Reduzierung von Lebensmittelverschwendung und die Einbeziehung von Bio-Lebensmitteln konzentrieren. Wir haben ein bronzenes Lebensmittelzertifikat erhalten, was bedeutet, dass 30-60% aller verwendeten Zutaten biologisch sind.